; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ;
Südost-Asien - Nepal
  • traditonelle-frau-mit-handy

    Unterwegs im Land der Götter

  • stadt-in-nepal
    Unterwegs im Land der Götter
  • nepal-(3)
    Unterwegs im Land der Götter
  • stadtansicht-nepal
    Unterwegs im Land der Götter
  • nepal-(7)
    Unterwegs im Land der Götter
  • blumen-in-nepal
    Unterwegs im Land der Götter
  • straße-in-nepal
    Unterwegs im Land der Götter
  • felder-in-nepal
    Unterwegs im Land der Götter
  • nepal-(14)
    Unterwegs im Land der Götter
  • ernte-in-nepal
    Unterwegs im Land der Götter
  • kleine-schiffe-nepal
    Unterwegs im Land der Götter
  • nepal-(9)
    Unterwegs im Land der Götter
  • religiöses-nepal
    Unterwegs im Land der Götter
  • affe-in-nepal
    Unterwegs im Land der Götter
  • maler-beim-malen
    Unterwegs im Land der Götter
  • nepal-(15)
    Unterwegs im Land der Götter
  • mönche-in-nepal
    Unterwegs im Land der Götter
  • stupa
    Unterwegs im Land der Götter

Sie reisen mit dem Fotografen André Schumacher zwei Wochen lang kreuz und quer durch Nepal, und entdecken Sie dabei ein Land auf höchstem kulturellem und kulinarischem Niveau!

13 Tage / 12 Nächte
Gruppenreise
Flug auf Anfrage ergänzbar
Preis: ab 3490 €
pro Person
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung
team_img_1

Matthias Ruch


Ihr Ansprechpartner


Ich freue mich auf Ihre Fragen:

+49 (0) 89 69393228

info@colibri-travel.de


mehr über Matthias Ruch

 


Highlights

* Nepal auf höchstem kulturellen und kulinarischem Niveau entdecken
* drei UNESCO Weltkulturerbestätten im Kathmandutal
* zwei Panoramaflüge entlang des Himalaya
* besondere Fotoreise, dicht am Puls des nepalesischen Lebens
* Verwöhnen rund um die Uhr

 

Hinweis: Wenn Sie ein Vor- oder Nachprogramm wünschen, um noch mehr zu erleben, bieten wir Ihnen dies gerne an. Schreiben Sie uns einfach!

Reiseablauf als pdf abrufen
Reiseablauf

Sie reisen mit dem Fotografen André Schumacher zwei Wochen lang kreuz und quer durch Nepal, und entdecken Sie dabei ein Land auf höchstem kulturellem und kulinarischem Niveau! Beim fulminanten Sechs-Gänge-Menü im traditionell newarischen Edel-Restaurant Krishnarpan. Oder beim selbstgebrauten Rum Punch mit 20 exotischen Kräutern und Gewürzen aus Ingrid Schneiders großem Biogarten. Besuchen Sie die UNESCO Weltkulturerbestätten des immergrünen Kathmandutals: den Großen Stupa von Boudhanath, das wichtigste Heiligtum der tibetischen Buddhisten in Nepal. Oder Pashupatinath, die riesige Tempelanlage am Bagmati Fluss und größtes Heiligtum der Hindus in Nepal. Rösten und verköstigen Sie in Pokhara Ihren eigenen Kaffee, und genießen Sie auf abwechslungsreichen Wanderungen die Aussicht auf die majestätischen Achttausender des Himalayas. Essen Sie Momos mit dem Buddhismus-Experten Stefan Reiter und lassen Sie sich von Urgesteinen wie Joe 'Le Pipe' Hammond höchstpersönlich ihre wilden Lebensgeschichten erzählen. 


Tag 1: Ankunft in Nepal (A)

stadtansicht-nepal

Individuelle Fluganreise bis ca. 16.00 Uhr Uhr nach Kathmandu (Flug optional). Sie werden von Ihrem Reiseleiter am Flughafen empfangen und fahren gemeinsam zum nagelneuen Hotel Butsugen. Es wird nicht nur mit viel Liebe von einer tibetischen Familie geführt, das Hotel steht auch mitten im Stadtteil Boudha, nur drei Gehminuten entfernt vom wichtigsten Heiligtum der Buddhisten in Nepal. Abendessen im Roadhouse Café, direkt am Großen Stupa von Boudhanath. 2 Übernachtungen im Hotel Butsugen.



Tag 2: UNESCO-Weltkulturerbe Boudhanath und Pashupatinath (F/M/A)

mönche-in-nepal

Stadtbummel mit dem Buddhismus-Experten Stefan Reiter. Er zeigt uns Boudhanath, erzählt von Lamas und Rinpoches und führt Sie zu seinen ganz persönlichen Kraftorten. Mit Blick auf den größten aller nepalesischen Stupas essen Sie auch Mittag, lokal und authentisch im Tibet Kitchen samt Gorkha Bier und selbstgebranntem Rakshi. Am Nachmittag Wanderung nach Pashupatinath. Die riesige Tempelanlage am Bagmati Fluss ist das größte Heiligtum der Hindus in Nepal – ein überwältigendes Gewimmel aus Pilgern, Sadhus und Heerscharen von Affen. Am Abend erwartet Sie ein fulminantes Sechs-Gänge-Menü im Dwarika's, einem der schönsten Hotels der Welt.



Tag 3: UNESCO Weltkulturerbe Bhaktapur (F/M/A)

maler-beim-malen

Heute fahren Sie über die erste und einzige Autobahn Nepals nach Bhaktapur – Tempolimit 60 km/h! Wie ein kompaktes Ziegelsteingebilde erheben sich die Tempel, Pagoden und Paläste der alten Königsstadt aus den fruchtbaren Feldern des Kathmandutals. Mittagessen im atmosphärischen Mayur Restaurant zwischen Holzschnitzern und ihren Werken. Dann wird es bergiger, ein Jeep bringt sie nach Nagarkot. Auf 2.195 m liegt Ihr Hotel, samt Panoramafenstern und legendären Blicken auf die Gipfel des Himalayas. 1 Übernachtung im Mystic Mountain Hotel. 



Tag 4: Auf alten Pfaden durch das ländliche Nepal (F/M/A)

felder-in-nepal

Nach Sonnenaufgang, Bergebestaunen und Frühstücksbuffet verlassen Sie Nagarkot auf uralten Pfaden zu Fuß. Über Bergrücken, Reisfelder und kunterbunte Dörfer gelangen Sie nach Dhulikhel. Weiterreise im Jeep nach Namo Buddha. Hier liegt eine der schönsten Unterkünfte des Landes und Ihr Quartier für die kommenden drei Nächte: eine handvoll traumhafter Hobbithütten, umgeben von Wald und Gärten und Blumen. Am Abend Lagerfeuer mit Rum Punch und gemeinsames Essen mit der Eigentümerin Ingrid Schneider. 3 Übernachtungen im Namo Buddha Resort. Profil:  480 m - 890 m Strecke: ca. 12 km
Gehzeit: ca. 5 Std. Nagarkot (2.030 m) > Dhulikhel (1.540 m)


Weiteren Reiseverlauf anzeigen

Leistungen
Inkludierte Leistungen

Inlandsflüge Kathmandu – Pokhara und zurück inkl. Flughafen- und Sicherheitsgebühren

sämtliche Transfers im modernen Reisebus bzw. Jeep

12 Übernachtungen im Doppelzimmer in ausgeschriebenen Hotels und Resorts

12 Frühstück, 10 Mittagessen, 12 Abendessen

2 geführte Tageswanderungen (4 – 6 Stunden Laufzeit)

4 geführte, leichte Wanderungen (1 – 3 Stunden Laufzeit)

Besuch der UNESCO Welterbestätten Boudhanath, Pashupatinath und Bhaktapur
sämtliche Eintritte und Nationalparkgebühren

örtlich Deutsch sprechende Reiseleitung durch André Schumacher

24 Std. Notfallservice

Exkludierte Leistungen

Visum

Trinkgelder

Flüge

alle nicht angegebenen Leistungen

 

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.


Termine und Preise
Mindestteilnehmerzahl: 7

 

Anmerkung: Dies ist eine Gruppenreise, daher können Sie sich selbstverständlich auch mit weniger Personen anmelden
von - bis Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
31/10/2021 - 12/11/20213490 €-

Reisetipps für Ihre Nepal Reise

Nepal

Lage:
Der südasiatische Binnenstaat Nepal umfasst eine Fläche von 147.181 Quadratkilometer und liegt zwischen Tibet im Norden und Indien im Süden. Im Norden und Osten des Landes liegt der Großteil des beeindruckenden Himalaya-Gebirges mit 8848 Meter hohen Mount Everest.

 

Hauptstadt:
Hauptstadt Nepals ist die rund 975.000 Einwohner zählende Großstadt Kathmandu.

 

Landessprache:
Nepali - auch Nepalesisch - ist Amtssprache in Nepal und wird von rund 17 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen. Darüber hinaus gibt es viele Dialekte und in kleiner Teil der Bevölkerung, welcher Newari spricht. Insbesondere in Kathmandu und Pokhara kann man sich relativ gut auf Englisch verständigen.

 

Wichtige Städte:
Kathmandu, Pokhara, Lalitpur, Biratnagar und Birganj

 

Klima:
Aufgrund der großen Höhenunterschiede gibt es in Nepal große Temperaturunterschiede und verschiedene Klimazonen. Grundsätzlich lassen sich 3 Klimazonen unterscheiden. Das Klima im Hochgebirge über 4000 Meter wird als alpines Klima bezeichnet; die Temperaturen liegen hier ganzjährig unter dem Gefrierpunkt. Im mittleren Teil Nepals herrscht dagegen ein gemäßigtes Klima mit Temperaturen zwischen 10 und 25 °C. Da

mehr erfahren
Weitere ausgewählte Reisen
  • nepal-pokhara-1
    Nashorn, Chitwan & Pokhara-Panorama
    Preis p.P: ab 1426 €
    Reisedauer: 12 Tage / 11 Nächte



Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.   Mehr Informationen