; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ;
Afrika - Äthiopien
  • nk-132

    Heimat der Paviane

  • dsc03625.jpg
    Heimat der Paviane
  • imgp0565.jpg
    Heimat der Paviane
  • imgp0190.jpg
    Heimat der Paviane
  • dsc03330.jpg
    Heimat der Paviane
  • dsc03924.jpg
    Heimat der Paviane
  • sk-380
    Heimat der Paviane
  • sk-386
    Heimat der Paviane
  • sk-395
    Heimat der Paviane
  • img-7767
    Heimat der Paviane
  • dsc06572.jpg
    Heimat der Paviane
  • dsc06456.jpg
    Heimat der Paviane
  • img-0753.jpg
    Heimat der Paviane
  • dsc06527.jpg
    Heimat der Paviane

Paviane, Rosapelikane, spektakuläre Wasserfälle, alte Felskirchen, die UNESCO Weltkulturerbe sind und vieles mehr erwartet Sie auf unserer Privatreise durch Äthiopien.

12 Tage / 11 Nächte
Privater Reiseleiter
Flug auf Anfrage ergänzbar
Preis: ab 3525 €
pro Person
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung
team_img_1

Matthias Ruch


Ihr Ansprechpartner


Ich freue mich auf Ihre Fragen:

+49 (0) 89 69393228

info@colibri-travel.de


mehr über Matthias Ruch

 


Highlights

* zwei Übernachtungen in den Simien Bergen, wo die endemischen Blutbrustpaviane leben
* UNESCO Weltkulturerbe Felsenkirche von Lalibela
* spektakuläre Wasserfälle am Blauen Nil
* Tierbeobachtungen im Awash Nationalpark
* Rosapelikane im Nationalpark Abijatta Shalla

 

Hinweis: Diese Reise kann ganz individuell Ihren Wünschen angepasst werden. Sei es eine Verlängerung, eine Änderung der Route oder der Aktivitäten - schreiben Sie uns einfach, was Sie ändern möchten!

Reiseablauf als pdf abrufen
Reiseablauf

Äthiopien – das Land am Horn von Afrika steht für Menschheitsgeschichte und ist gleichzeitig eine Fundgrube für Naturbegeisterte. Besuchen Sie die Heimat seltener Tierarten in drei Nationalparks. Die Felsenkirche von Lalibela wird Sie genauso begeistern wie die alten Klöster am Tana-See. Die Landschaft ist atemberaubend und extrem abwechslungsreich. Hier in der Region des großen Ostafrikanischen Grabenbruchs leben viele endemische Tierarten. 


Tag 1: Addis Abeba (M, A)


Individuelle Anreise (Flug optional) und Ankunft am Morgen in Äthiopiens Hauptstadt, Addis Abeba (ca. 2.200 m ü. M.). Empfang durch Ihren Guide und Transfer zur Unterkunft. Bei einer Stadtrundfahrt am Nachmittag besuchen Sie die Maryam-Kirche und/oder Kidus Raguel-Kirchen sowie das Ethnologische und/oder National-Museum. Vom Entoto-Berg haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Silhouette der Stadt.

1 Übernachtung im Caravan oder Heyday Hotel.



Tag 2: Addis Abeba – Bahir Dar (F, M, A)


Morgens Flug mit Ethiopian Airlines von Addis Abeba nach Bahir Dar (ca. 1.800 m ü. M.), der grünen Universitätsstadt am Tanasee. Am Vormittag unternehmen Sie zunächst eine gemütliche Bootsfahrt auf dem größten See Äthiopiens, der in einem kesselförmigen Becken liegt. Dabei lassen sich Fischer mit ihren Papyrusbooten und die vielfältige Fauna des Sees beobachten, wie z.B. Nilpferde, Pelikane, Afrikanische Fischadler (auch Schreiseeadler genannt), Kronenkraniche und viele kleinere Wasservögel. Sie passieren mehrere Inseln. Auf 20 dieser Inseln befinden sich Klöster, teilweise noch aus dem 14. Jahrhundert. Auf der Halbinsel Zeghie besichtigen Sie die Klosterkirche Ura Kidane Mehret. Am Nachmittag Besuch  er imposanten Tisissat-Wasserfälle des Blauen Nils. Bei einem 1,5- stündigen Spaziergang umrunden Sie die Wasserfälle und überqueren den Nil zuerst auf der alten portugiesischen Steinbrücke und am Ende per Boot. Mit etwas Glück lassen sich dort Nilkrokodile beobachten. Am Abend gemeinsames äthiopisches Essen mit traditionellem Tanz und Musik.

1 Übernachtung in der Shimela Lodge.



Tag 3: Bahir Dar – Gondar (F, M, A)

sk-375

Mit dem Fahrzeug geht es heute weiter nach Norden in die Stadt Gondar (Fahrtzeit ca. 3 Std. / ca. 2.200 m ü. M.). Von 1636 bis 1855 war Gondar äthiopische Hauptstadt und Zentrum für Kunst und Wissenschaft. Zahlreiche Schlösser und Kirchen dokumentieren portugiesische, indische und maurische Einflüsse. Auf einer Stadttour (ca. 3 – 4 Std.) sehen Sie unter anderem den Palast des Kaisers Fasilidas und die etwas außerhalb gelegene Kirche Debre Berhan Selassie. Auf dem groß angelegten Kirchengrundstück sowie in der grünen Stadt selbst lassen sich verschiedene Vogelarten wie Milane, Falken, Habichte und Geier erblicken.

1 Übernachtung im Hotel Four Sisters Inn.



Tag 4: Blutbrustpaviane in den Simien Bergen (F, M A)

p1010340.jpg

Am Morgen fahren Sie durch das äthiopische Hochland Richtung Nordosten in die Simien Berge (Fahrtzeit ca. 2 Std. / ca. 3.250 m ü. M.), dem geheimnisvollen „Dach Afrikas", wo sich der mit 4.550 m höchste Berg Äthiopiens befindet. Die eindrucksvolle Berglandschaft ist Nationalpark und UNESCO-Weltnaturerbe. Der Park hat eine große Vielfalt an wildlebenden endemischen Tieren. Neben der eindrucksvollen Kulisse mit tief zerklüfteten Canyons und bewaldeten Plateaus leben im Park Äthiopische Steinböcke und Wölfe sowie Geladas. Diese Primatenart lebt ausschließlich auf dem Boden und kommt nur im äthiopischen Hochland zwischen 2.200 und 4.400 m vor. Nur die Männchen besitzen den markanten roten Brustfleck. Am Nachmittag unternehmen Sie eine leichte Wanderung (ca. 1 – 2 Stunden), um einen ersten Eindruck von der beeindruckenden und artenreichen Flora und Fauna zu bekommen.

1 Übernachtung in der Simien Lodge.


Weiteren Reiseverlauf anzeigen

Leistungen
Inkludierte Leistungen

- drei Inlandsflüge Addis Abeba – Bahir Dar, Gondar – Lalibela und Lalibela – Addis Abeba mit Ethiopian Airlines inkl. aller Steuern und Kerosin (Aufpreis von ca. 269 €, wenn der internationale Flug nicht mit Ethiopian Airlines erfolgt)

- alle Flughafentransfers. 

- Rundreise im Minibus (Tag 1 – 6) und im 4 WD Landcruiser (Tag 7 – 12)

- 11 Übernachtungen im Doppelzimmer in Hotels und Lodges der landestypischen Mittelklasse bzw. z.T. auch der gehobenen Klasse (Sabana-Lodge und Awash Falls-Lodge)

- 11 Frühstück, 12 Mittagessen oder Lunchpaket, 12 Abendessen

- halbtägige Stadtrundfahrt Addis Abeba (am Nachmittag, Dauer ca. 4 – 5 Std.)

- Bootsfahrt auf dem Tanasee

- Stadtrundfahrt in Gondar (Dauer ca. 3 – 4 Std.) und in Lalibela (Dauer ca. 8 Std.)

- traditionelle Kaffeezeremonie

- Wanderungen im Simien-Mountain NP, im Awash NP und im Abijatta-Shalla NP

- Spaziergänge an den Tisissat-Wasserfällen

- Besuch des Bergklosters Asheten Maryam

- Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren

- lokale Englisch sprechende Führer in den Reservaten

- örtlich Englisch sprechender Fahrer

- wahlweise örtlich Deutsch oder Englisch sprechender Guide

- 24 Stunden Notfallservice im Reiseland

Exkludierte Leistungen

- Visum

- Intern. Flüge

- Trinkgelder

- Alle nicht angegebenen Leistungen

 

 

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.


Termine und Preise
Preise basierend auf 2 Teilnehmern

 

Anmerkung: Sollten mehr als 2 Personen reisen, sinkt der Preis, gerne unterbreiten wir ein individuelles Angebot. Dies gilt auch für Alleinreisende.
von - bis (täglich möglich) Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
01/01/2021 - 30/09/20213525 €3938 €

Reisetipps für Ihre Äthiopien Reise

Äthiopien

Lage:
Äthiopien ist ein großer Binnenstaat im Osten Afrikas. Es teilt sich seine Grenze mit dem Sudan, Südsudan im Westen, Eritrea und Dschibuti im Norden Somalia im Osten und Kenia im Süden.
Lesen Sie auch unsere Reisetipps zu Somalias Nachbarländern:

 

Hauptstadt:
Addis Abeda mir rund 3,27 Millionen Einwohnern

 

Landessprache:
Amahrisch und viele andere Sprachen

 

Wichtige Städte:
Addis Abeba, Dire Dawa, Adama

 

Klima:
Äthiopien unterteilt sich in 3 Klimazonen. Die tropisch-heiße, welche man bis zu einer Höhe von 1.800 Metern findet (Durchschnittstemperatur von 27 Grad), die warm-gemäßigte, die zwischen 1.800 Metern und 2.500 Metern zu finden ist (Durchschnittstemperatur von 22 Grad) sowie die kühle Klimazone über 2.500 Meter mit einer durchschnittlichen Temperatur von 16 Grad.

 

Einreisebestimmungen für Deutsche:

Für die Einreise unbedingt erforderlich ist ein Reisepass, der mehr als 6 Monate über den Rückreisetag hinaus gültig sein muss. Für Deutsche, Schweizer und Österreicher ist ein Visum erforderlich, welches Sie bei Einreise für ca. 50 USD am Bole International Airport in Addis Abeba erha

mehr erfahren
Weitere ausgewählte Reisen
  • Äthiopien-vogelbeobachtung
    Das Dach Afrikas - Vogelbeobachtung
    Preis p.P: ab 3212 €
    Reisedauer: 13 Tage / 12 Nächte



Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.   Mehr Informationen