; ; ; ; ; ; ; ;
Europa & Antarktis & Arktis - Norwegen, Arktis, Spitzbergen
  • arktischer-fuchs-in-spitzbergen.jpg

    Rund um Spitzbergen - Im Reich von Eisbär & Eis

  • eisbär-in-spitzbergen.jpg
    Rund um Spitzbergen - Im Reich von Eisbär & Eis
  • rentier-in-spitzbergen.jpg
    Rund um Spitzbergen - Im Reich von Eisbär & Eis
  • walross-in-spitzbergen.jpg
    Rund um Spitzbergen - Im Reich von Eisbär & Eis
  • eisbär-vor-berg.jpg
    Rund um Spitzbergen - Im Reich von Eisbär & Eis
  • wal-in-spitzbergen-taucht-im-eis.jpg
    Rund um Spitzbergen - Im Reich von Eisbär & Eis
  • wal-in-spitzbergen.jpg
    Rund um Spitzbergen - Im Reich von Eisbär & Eis
  • eisbärenfamilie.jpg
    Rund um Spitzbergen - Im Reich von Eisbär & Eis

Machen Sie eine Kreuzfahrt um Spitzbergen und erkunden Sie die eisigen Gewässer des Nordatlantiks. Diese spezielle Expedition bietet Ihnen die Möglichkeit, Wale, Rentiere, Polarfüchse, Walrosse, Robben und die Hauptattraktion, den Eisbären,...

mehr erfahren

10 Tage / 9 Nächte
Gruppen-
exkursionen
Flug auf Anfrage ergänzbar
Preis: ab 6650 €
pro Person
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung
team_img_12

Rainer Jegodzinski


Ihr Ansprechpartner


Ich freue mich auf Ihre Fragen:

+49 (0) 89 69393228

info@colibri-travel.de


mehr über Rainer Jegodzinski

 

Hinweis: Diese Reise kann ganz individuell Ihren Wünschen angepasst werden. Sei es eine Verlängerung, eine Änderung der Route oder der Aktivitäten - schreiben Sie uns einfach, was Sie ändern möchten!

Reiseablauf als pdf abrufen
Reiseablauf

Tag 1: Die größte Stadt auf der größten Insel


Sie landen in Longyearbyen, dem Verwaltungszentrum von Spitzbergen, gelegen auf der größte Insel des Svalbard Archipels. Genießen Sie einen Bummel durch die ehemalige Bergbaustadt, dessen Pfarrkirche und das Svalbard Museum faszinierende Attraktionen darstellen. Obwohl die Siedlung sehr dicht bebaut ist sind mehr als hundert Pflanzenarten im Gebiet nachgewiesen. Am frühen Abend fährt das Schiff hinaus in den Isfjord, wo wir unsere ersten Zwergwale sichten könnten.



Tag 2: Eine Fahrt im Krossfjord


In Richtung Norden an der Westküste entlang fahrend, erreichen wir am Morgen den Krossfjord. Hier können wir einen Ausflug mit den Zodiacs zur hoch aufragenden blau-weißen Gletscherfront des 14.-July-Gletschers machen. Auf den grünen Hängen in der Nähe des Gletschers blühen Blumen, Dreizehenmöwen und Dickschnabellummen nisten am Kliff. Hier bestehen gute Chancen einen Polarfuchs zu entdecken, der nach abgestürzten Küken sucht. Im Wasser könnte eine Bartrobbe schwimmen.

Am Nachmittag fahren wir nach Ny Ålesund, der nördlichsten Siedlung der Erde. Einst ein Bergarbeiterdorf, das auch die nördlichste Eisenbahn der Welt unterhielt - man kann immer noch ihre Schienen sehen - ist Ny Ålesund heute ein Forschungszentrum. In der Nähe der Siedlung befindet sich ein Brutgebiet für Nonnengänse, Kurzschnabelgänse und Küstenseeschwalben. Wer sich für die Geschichte der Eroberung der Arktis interessiert, sollte den Ankermast der Luftschiffe Norge (1926) und Italia (1928), benutzt von den Polarforschern Amundsen und Nobile, ansehen



Tag 3: Der gigantische Monaco Gletscher


Abhängig von dem vorherrschenden Wetterbedingungen fahren wir in den Liefdefjord und werden uns der 5 Kilometer langen Front des schroffen Monaco-Gletschers nähern. Die Abbruchkante des Gletschers ist ein präferierter Ort der Nahrungssuche für tausende Dreizehenmöwen, bei Festeis vor der Abbruchkante findet der Eisbär gute Jagdbedingungen. Wenn Eisverhältnisse hier früh in der Saison die Einfahrt verhindern, kann eine alternative Route entlang der Westküste von Spitzbergen gefahren werden.



Tag 4: Halt bei den Sieben Inseln


Der nördlichste Punkt unserer Reise könnte nördlich von Nordaustland auf den Sieben Inseln liegen. Hier erreichen wir 80° Nord und sind somit nur noch 870 km (540 Meilen) vom geographischen Nordpol entfernt. Eisbären befinden sich in diese Region, so dass das Schiff auch eine Zeitlang im Packeis parken kann um Ausschau zu halten und um zu beobachten.

Wenn der Rand dieses Meereises einige Kilometer nördlich der Sieben Inseln liegt (üblicherweise im August), können wir auch einen zweiten Tag in diesem Gebiet verbringen. Alternativ (üblicherweise im Juli) können wir uns in den Sorgfjord begeben, wo wir die Möglichkeit haben, einer Walrossherde einen Besuch abzustatten. Dieser Ruheplatz der Walrosse befindet sich unweit von Walfänger Gräbern aus dem 17. Jahrhundert. Ein Spaziergang im Gebiet führt uns zu Brutplätzen von Schneehünern. Die gegenüberliegende Seite des Fjords ist auch eine schöne Gegend für einen Landgang.


Weiteren Reiseverlauf anzeigen

Leistungen
Inkludierte Leistungen
  • Schiffsreise und Übernachtungen an Bord des gebuchten Schiffes gemäß der publizierten Reiseroute.
  • Alle Mahlzeiten einschließlich Snacks, Kaffee und Tee während der gesamten Reise an Bord des Schiffes.
  • Alle Landausflüge und Aktivitäten während der gesamten Reise inkl. Zodiac-Exkursionen.
  • Fachkundige Vorträge und Führung eines internationalen Expeditionsteams an Bord und an Land.
  • Kostenlose Nutzung von Gummistiefel und Schneeschuhen.
  • Hin- und Retour Sammeltransfers und Gepäckabfertigung zwischen Flughafen, Hotels und Schiffen (gilt nur für Gruppenflüge von und nach Longyearbyen).
  • Alle sonstigen Steuern und Hafengebühren rundum das Schiffsprogramm.
  • AECO Gebühren und staatlichen Steuern.
  • Umfangreiche Reiseunterlagen (Boarding Pass, Reiseinformationen).
Exkludierte Leistungen
  • Flüge, egal ob Linien- oder Charterflüge.
  • Landarrangements vor und nach der Schiffsreise ( z.B. Hotelübernachtungen an Land).
  • Transfers zum / vom Schiff außerhalb der dargestellten inkludierten Leistungen.
  • Pass- und Visakosten.
  • Ein- und Abreisesteuern.
  • Mahlzeiten an Land.
  • Reisegepäck, Annullierung und persönliche Versicherung (wird dringend empfohlen).
  • Übergepäckgebühren und alle Serviceleistungen an Bord wie Wäscherei, Bar, Getränkekosten und Telekommunikationskosten.
  • Trinkgeld am Ende der Reisen für das Service-Personal an Bord (Richtlinien auf Anfrage).

 

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.


Termine und Preise
Preise basierend auf 2 Teilnehmern

 

Anmerkung: Sollten mehr als 2 Personen reisen, sinkt der Preis, gerne unterbreiten wir ein individuelles Angebot. Dies gilt auch für Alleinreisende.
von - bis (täglich möglich) Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
28/06/2023 - 07/07/20236650 €11305 €
02/07/2023 - 11/07/20236650 €11305 €
06/07/2023 - 15/07/20236650 €11305 €
11/07/2023 - 20/07/20236650 €11305 €
13/07/2023 - 22/07/20236650 €11305 €
15/07/2023 - 24/07/20236650 €11305 €
29/07/2023 - 07/08/20236650 €11305 €
09/08/2023 - 18/08/20236650 €11305 €

Reisetipps für Ihre Norwegen, Arktis, Spitzbergen Reise

Norwegen

Mehr und ausführlichere Infos finden Sie auf unserer Informationsseite über Norwegen Reisen.

Arktis

Mehr und ausführlichere Infos finden Sie auf unserer Informationsseite über Arktis Reisen.

Spitzbergen

Mehr und ausführlichere Infos finden Sie auf unserer Informationsseite über Spitzbergen Reisen.

Weitere ausgewählte Reisen
  • nordlichter.jpg
    Nordlichter, Wandern und Segeln in der norwegischen Arktis
    Preis p.P: ab 2400 €
    Reisedauer: 8 Tage / 7 Nächte
  • schwimmende-robbe.jpg
    Spitzbergen – Nordost Grönland, Nordlicht
    Preis p.P: ab 8450 €
    Reisedauer: 14 Tage / 13 Nächte
  • fjord-in-norwegen
    Wunderschönes Norwegen
    Preis p.P: ab 2052 €
    Reisedauer: 9 Tage / 8 Nächte