; ; ; ; ;
Afrika - Äthiopien
  • vogel-in-Äthiopien

    Das Dach Afrikas - Vogelbeobachtung

  • copy-of-gallery-pic-9
    Das Dach Afrikas - Vogelbeobachtung
  • see-in-Äthiopien
    Das Dach Afrikas - Vogelbeobachtung
  • wild-in-Äthiopien
    Das Dach Afrikas - Vogelbeobachtung
  • ornithologische-reise-Äthiopien
    Das Dach Afrikas - Vogelbeobachtung

Diese spezielle Tour kombiniert die meisten endemischen und nahezu endemischen Arten Äthiopiens mit einer wunderschönen Landschaft, einer Vielfalt von Lebensräumen und einigen wunderschönen Unterkünften.

13 Tage / 12 Nächte
Gruppenreise
Flug auf Anfrage ergänzbar
Preis: ab 3212 €
pro Person
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung
team_img_1

Matthias Ruch


Ihr Ansprechpartner


Ich freue mich auf Ihre Fragen:

+49 (0) 89 69393228

info@colibri-travel.de


mehr über Matthias Ruch

 

Hinweis: Wenn Sie ein Vor- oder Nachprogramm wünschen, um noch mehr zu erleben, bieten wir Ihnen dies gerne an. Schreiben Sie uns einfach!

Reiseablauf als pdf abrufen
Reiseablauf

Äthiopien ist das Land der unglaublichsten endemischen Vögel Afrikas. Das „Dach Afrikas“ ist ein raues und uraltes Land, in dem rund 50 endemische und nahezu endemische Vogelarten leben. Äthiopien ist eines der faszinierendsten afrikanischen Länder für die Vogelbeobachtung, mit neuen und aufregenden Entdeckungen, die jedes Jahr gemacht werden, und es ist sicherlich auch eines der angenehmsten, was mit seinem wunderbaren Licht, den vielfältigen Lebensräumen, der atemberaubenden Landschaft und der sehr reichen und oft farbenfrohen Vogelwelt zu tun hat .

In Begleitung eines unserer erfahrenen englischsprachigen Vogelführer entdecken Sie Äthiopiens Lebensräume von den Savannen im niedrigen Rift Valley bis zu den hoch afro-alpinen Gebieten des Bale Mountains National Park mit seiner Vielfalt an Vögeln. Unser Führer macht es nicht nur zu einem exklusiven Vogelbeobachtungserlebnis, sondern bringt Sie auch zu einigen der Orte, an denen Äthiopiens seltenste Arten wie der Turaco von Prinz Ruspoli, Ankobergirlitz, Rouget's Rail oder Spotbrust-Kiebitz zu finden sind. Die Übernachtungen werden in sorgfältig ausgewählten und hauptsächlich wunderschön gelegenen Lodges in Naturgebieten verbracht, in denen die Vogelbeobachtung bereits vor Ihrer Haustür beginnt.
 


Tag 1: Willkommen in Äthiopien


Sie treffen Ihren Guide am Flughafen Addis Abeba und fahren sofort in die Seestadt Debre Zeit, nur eine kurze Fahrt südlich der Hauptstadt. Sie befindet sich nicht nur am Rande des Great African Rift Valley, sondern auch an sieben Kraterseen und ist Ihr perfektes und landschaftlich reizvolles Willkommen in Äthiopien. Sie halten unterwegs im Feuchtgebiet Chelekleka mit seinen Populationen von Marabustörchen, Seidenreihern und Spornflügeln an. Nach einer Pause machen Sie am späten Nachmittag eine Kajakbootfahrt auf einem der Kraterseen, um Vögel zu beobachten.
Auswahl der Arten: Marabustorch, Seidenreiher, Spornflügel-Kiebitz, Hagedasch, Silberreiher, Rallenreiher, Langschwanzkormoran, Rattenfischer, gesprenkelter Mausvogel, Kapuzengeier, Rüpelgeier, Waldadler, Gelbschnabeldrachen

Fahrt: 1h/50km
Übernachtung in der Kuriftu Resort & Spa (Check-in nach 12 Uhr)

 



Tag 2: Debre - Lake Langano

vogel-frisst

Das Great African Rift Valley erstreckt sich über den gesamten afrikanischen Kontinent und bietet eine große Vielfalt an Vögeln und Wildtieren. Ab Debre Zeit führt Sie Ihr Abstieg heute Morgen zu den Rift Valley-Seen Koka und Ziway. Das Rift Valley mit seinen mehr als 400 Vogelarten bietet Ihnen auf Ihrer heutigen Fahrt viele Möglichkeiten, Zwischenstopps einzulegen.

Wo die lokalen Fischer ihren Fang an Land bringen, können wir bemerkenswert zahme Marabustörche, Hammerkopf und Schwärme von weißen Pelikanen beobachten. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihre Lodge im Flusswald am Seeufer des Langanosees. Ein Motorboot nimmt Sie mit auf eine Sonnenuntergangsfahrt.
Auswahl der Arten: Ente mit Knopfschnabel, Rotschnabel- und Hottentottenkrickente, Gelbschnabelstorch, Reiher und Purpurreiher, Silberreiher und Zwischenreiher, Hochglanz-Ibis, Pelikan mit rosa Rücken, Schilfkormoran (oder Langschwanzkormoran), Afrikanischer Schlangenhalsvogel, Rohrweihe, der großartige Kranich mit schwarzer Krone, Stelze mit schwarzen Flügeln, Schnepfe mit schwarzem Schwanz, Flußuferläufer mit Sumpf und Holz, Zwergstrandläufer, Kampfläufer, Halsband-Brachschwalbe, Möwen mit grauem Kopf, schwarzem Kopf und kleinerem schwarzem Rücken, Goldwangen-Bartvogel und Weißflügelseeschwalben und Schätzchenvogel, Schwarzhalsreiher, Blaustirn-Blatthühnchen, Zwergsultanshuhn, Zwergteichhuhn

Fahrt 4-5h/ 220km; Bootsfahrt: 2h
Übernachtung in der Hara Langano Lodge



Tag 3: Lake Langano & Halbtagsreise zum Nationalpark Abijata Shalla


 Mit dem ersten Sonnenlicht machen Sie einen Vogelspaziergang (1,5 Std.) entlang des Seeufers und in den Wald, wo Sie Schopfhornvögel, Hagadasche und die endemische Papageien finden können.
In dieser Gegend gibt es Endemiten und Beinahe-Endemiten wie der wunderschöne Turako mit den weißen Wangen, der hübsche kleine Liebesvogel mit den schwarzen Flügeln und der Gelbschnabeldrossling mit den weißen Rümpfen. Weitere Spezialvögel sind der Perlenbartvogel, der begehrte Rotkehl-Wendehals und die ungewöhnliche Weißflügel-Schwarzmeise.
Sie kehren zum Frühstück in den Garten der Lodge zurück und machen einen halbtägigen Ausflug zum malerischen Abijata-Shalla National Park mit seinen drei Seen und Tausenden von kleinen und größeren Flamingos. Unter den am See vorkommenden Watvögeln und anderen Wasservögeln können wir Rattenfänger, Kittlitz 'Regenpfeifer und Möwenschnabelseeschwalbe erwarten.

Auswahl der Arten: Strauß, Südliche Tafelente, Storch mit Sattelschnabel, Afrikanischer Höhlenweiher, Gabarhabicht, Ringhals-, Tamburin- und Zitronentauben, Blaupunkt-Waldtaube, gesprenkelter Mausvogel, Narina Trogon, Schwarzer Krummsäbel, Abessinischer Grundhornvogel , Hornvögel mit silbernen Wangen und Von der Decken, Feuerstirnbartvogel mit roter und gelber Front, Bartspecht, Honigführer mit schuppigem Hals, westlicher schwarzköpfiger Schnäpperwürger, schieferfarbener Grauaugenwürger, fiskalischer Fiskal, rotschultriger Kuckuckswurm, schwarze Sägevögel, Mehlschwalbe, der kluge Robin-Chat von Rüppell, Braunschwanamazilie, Klippenrötel, Braunbauchsylvietta, Laubsänger, Rotscheitel-Cistensänger, Kuckucksfink, Gelbbauch-Halmsängerartige, Akaziensänger, Mönchsgrasmücke , Senegaldrongoschnäpper, Rotschnabel-Madenhacker, Marico und schöne Sonnenvögel, Baglafechtweber, kleine und kleine Maskenweber, Schwarzwangen-Wachsschnabel, Schwarz-Weiß-Puppe und Afrikanische Dünnschnabelgirlitz, Gelbpapagei, Schwarzflügel-Unzertrennliche, Bartvögel, Honigvogel mit grünem Rücken, Weißscheitelrötel mit roter Kappe, Grau-Uhu, Schuppenfrankolin, Schlangenadler und Grüner Tropfenastrild

Vogelspaziergang: 1,5 h; Fahrt: 2-3h/ 80km
Übernachtung in der Hara Langano Lodge

 



Tag 4: Lake Langano - Sidama

see-in-Äthiopien

 Auf der heutigen Fahrt können Sie eine beeindruckende Savannenlandschaft im Hartebeest Sanctuary von Swayne entdecken, das sich auf Ihrem Weg in die Sidama-Region befindet. Es ist berühmt für seine Swayne-Gnus-Antilopen. Darüber hinaus sind die wunderschönen Savannen eine weitere Gelegenheit, mehr Rift Valley-Vögel zu entdecken. Am Nachmittag setzen Sie Ihre Fahrt in die Region Sidama fort, wo das Rift Valley auf das Hochland trifft. Übernachtung in der wunderschön gelegenen Aregash Lodge mit traditioneller Kaffeezeremonie, Lagerfeuer und Hyänenfütterung am Abend.

Fahrt: 4-5h/ 150km
Übernachtung in der Aregash Lodge

 


Weiteren Reiseverlauf anzeigen

Leistungen
Inkludierte Leistungen

Übernachtungen wie angegeben

Mahlzeiten wie angegeben

Transfers

Englischsprachige Reiseleitung vor Ort

24 Std. Notfallservice

Exkludierte Leistungen

Internatione und nationale Flüge

Getränke und zusätzliche Mahlzeiten

Alle nicht angegebenen Mahlzeiten

Versicherungen

Visum

 

 

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.


Termine und Preise
Mindestteilnehmerzahl: 4

 

Anmerkung: Dies ist eine Gruppenreise, daher können Sie sich selbstverständlich auch mit weniger Personen anmelden
von - bis Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
07/03/2021 - 19/03/20213212 €3739 €
07/11/2021 - 19/11/20213212 €3739 €

Reisetipps für Ihre Äthiopien Reise

Äthiopien

Lage:
Äthiopien ist ein großer Binnenstaat im Osten Afrikas. Es teilt sich seine Grenze mit dem Sudan, Südsudan im Westen, Eritrea und Dschibuti im Norden Somalia im Osten und Kenia im Süden.
Lesen Sie auch unsere Reisetipps zu Somalias Nachbarländern:

 

Hauptstadt:
Addis Abeda mir rund 3,27 Millionen Einwohnern

 

Landessprache:
Amahrisch und viele andere Sprachen

 

Wichtige Städte:
Addis Abeba, Dire Dawa, Adama

 

Klima:
Äthiopien unterteilt sich in 3 Klimazonen. Die tropisch-heiße, welche man bis zu einer Höhe von 1.800 Metern findet (Durchschnittstemperatur von 27 Grad), die warm-gemäßigte, die zwischen 1.800 Metern und 2.500 Metern zu finden ist (Durchschnittstemperatur von 22 Grad) sowie die kühle Klimazone über 2.500 Meter mit einer durchschnittlichen Temperatur von 16 Grad.

 

Einreisebestimmungen für Deutsche:

Für die Einreise unbedingt erforderlich ist ein Reisepass, der mehr als 6 Monate über den Rückreisetag hinaus gültig sein muss. Für Deutsche, Schweizer und Österreicher ist ein Visum erforderlich, welches Sie bei Einreise für ca. 50 USD am Bole International Airport in Addis Abeba erha

mehr erfahren
Weitere ausgewählte Reisen
  • p1010340.jpg
    Heimat der Paviane
    Preis p.P: ab 3525 €
    Reisedauer: 12 Tage / 11 Nächte



Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.   Mehr Informationen