; ; ; ; ; ; ; ;
Antarktis & Arktis - Arktis
  • arktischer-fuchs-in-spitzbergen.jpg

    Nord Spitzbergen, Auf der Suche nach dem Eisbären- & Packeis - Vogelbeobachtung

  • eisbär-in-spitzbergen.jpg
    Nord Spitzbergen, Auf der Suche nach dem Eisbären- & Packeis - Vogelbeobachtung
  • rentier-in-spitzbergen.jpg
    Nord Spitzbergen, Auf der Suche nach dem Eisbären- & Packeis - Vogelbeobachtung
  • walross-in-spitzbergen.jpg
    Nord Spitzbergen, Auf der Suche nach dem Eisbären- & Packeis - Vogelbeobachtung
  • eisbär-vor-berg.jpg
    Nord Spitzbergen, Auf der Suche nach dem Eisbären- & Packeis - Vogelbeobachtung
  • wal-in-spitzbergen-taucht-im-eis.jpg
    Nord Spitzbergen, Auf der Suche nach dem Eisbären- & Packeis - Vogelbeobachtung
  • wal-in-spitzbergen.jpg
    Nord Spitzbergen, Auf der Suche nach dem Eisbären- & Packeis - Vogelbeobachtung
  • eisbärenfamilie.jpg
    Nord Spitzbergen, Auf der Suche nach dem Eisbären- & Packeis - Vogelbeobachtung

Folgen Sie den Spuren der großen Polarforscher und erleben Sie die kaum besiedelte und urtümliche Wildnis Spitzbergens.

8 Tage / 7 Nächte
Gruppenreise
Flug auf Anfrage ergänzbar
Preis: ab 4800 €
pro Person
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung
team_img_1

Matthias Ruch


Ihr Ansprechpartner


Ich freue mich auf Ihre Fragen:

+49 (0) 89 69393228

info@colibri-travel.de


mehr über Matthias Ruch

 


Highlights

* Termine mit Bordsprache Englisch oder Bilingual (Deutsch & Englisch)
* Fahrt zum nördlichsten Punkt der Arktis (Fjorde, Gletscher, Eisberge)
* Landgänge und Zodiactouren in die artenreiche Tierwelt
* gute Chancen, dem König der Arktis zu begegnen
* Expeditionsschiffe ermöglichen Anlandungen aller Gäste

 

Hinweis: Wenn Sie ein Vor- oder Nachprogramm wünschen, um noch mehr zu erleben, bieten wir Ihnen dies gerne an. Schreiben Sie uns einfach!

Reiseablauf als pdf abrufen
Reiseablauf

Beginnen Sie Ihre Nord-Spitzbergen-Fahrt mit einer Wanderung durch das historische Longyearbyen, und nehmen Sie an unserer Expedition in den Norden der Insel teil, um die traumhaft schönen Landschaften, die Tausenden von Seevögeln und natürlich den Star der Show, den Eisbären, zu erleben


Tag 1: Longyearbyen


Sie landen in Longyearbyen, dem Verwaltungszentrum von Spitzbergen, gelegen auf der größte Insel des Svalbard Archipels. Genießen Sie einen Bummel durch die ehemalige Bergbaustadt, dessen Pfarrkirche und das Svalbard Museum faszinierende Attraktionen darstellen. Obwohl die Siedlung sehr dicht bebaut ist sind mehr als hundert Pflanzenarten im Gebiet nachgewiesen. Am frühen Abend fährt das Schiff hinaus in den Isfjord, wo wir unsere ersten Zwergwale sichten könnten. F/A



Tag 2: Die Fahrt zum Raudfjord

robbe-in-der-antarktis.jpg

Der Raudfjord befindet sich an der Nordküste Spitzbergens. Es ist ein weiter Fjord, voll mit Gletschern und wird gelegentlich auch von Ringel- und Bartrobben besucht. Die Kliffs und die Küstenlinie des Fjordes bieten gute Nistmöglichkeiten für Seevögel, haben eine reiche Vegetation und bieten die Möglichkeit Eisbären zu sehen.. F/M/A



Tag 3: Der gigantische Monaco Gletscher

arktischer-fuchs-in-spitzbergen.jpg

Je nach Wetterlage fahren wir in den Liefdefjord und nähern uns der 5 Kilometer langen Front des schroffen Monaco-Gletschers. Die Abbruchkante des Gletschers ist ein präferierter Ort der Nahrungssuche für tausende Dreizehenmöwen, bei Festeis vor der Abbruchkante findet der Eisbär gute Jagdbedingungen. Wenn Eisverhältnisse hier früh in der Saison die Einfahrt verhindern, kann eine alternative Route entlang der Westküste von Spitzbergen gefahren werden. F/M/A



Tag 4: Hinlopen Höhepunkte

eisbär-in-spitzbergen.jpg

Heute fahren wir in die Hinlopenstraße, Heimat von Bart- und Ringelrobben sowie Eisbären. Am Eingang besteht sogar die Chance Blauwale zu sehen. Nach einem Ausflug mit den Zodiacs durch die Treibeisfelder im Gebiet der Lomfjordshalvøya, sehen wir uns die Vogelfelsen von Alkefjellet mit seinen Tausenden Dichschnabellummen an. An der Ostseite der Hinlopenstraße versuchen wir eine Anlandung auf Nordaustland. Hier könnten Rentiere, Kurzschnabelgänse und Walrosse beobachtet werden. Wenn Eis die Einfahrt in die Hinlopen Straße verhindert werden wir eine alternative Route einschlagen. F/M/A


Weiteren Reiseverlauf anzeigen

Leistungen
Inkludierte Leistungen

Schiffsreise und Übernachtungen an Bord des gebuchten Schiffes gemäß der publizierten Reiseroute.

Alle Mahlzeiten einschließlich Snacks, Kaffee und Tee während der gesamten Reise an Bord des Schiffes.

Alle Landausflüge und Aktivitäten während der gesamten Reise inkl. Zodiac-Exkursionen.

Fachkundige Vorträge und Führung eines internationalen Expeditionsteams an Bord und an Land.

Kostenlose Nutzung von Gummistiefel und Schneeschuhen.

Hin- und Retour Sammeltransfers und Gepäckabfertigung zwischen Flughafen, Hotels und Schiffen (gilt nur für Gruppenflüge von und nach Longyearbyen).

Alle sonstigen Steuern und Hafengebühren rundum das Schiffsprogramm.

AECO Gebühren und staatlichen Steuern.

Umfangreiche Reiseunterlagen (Boarding Pass, Reiseinformationen).

24 Std. Notfallservice

Exkludierte Leistungen

Flüge, egal ob Linien- oder Charterflüge.

Landarrangements vor und nach der Schiffsreise ( z.B. Hotelübernachtungen an Land).

Transfers zum / vom Schiff außerhalb der dargestellten inkludierten Leistungen.

Pass- und Visakosten.

Ein- und Abreisesteuern.

Mahlzeiten an Land.

Reisegepäck, Annullierung und persönliche Versicherung (wird dringend empfohlen).

Übergepäckgebühren und alle Serviceleistungen an Bord wie Wäscherei, Bar, Getränkekosten und Telekommunikationskosten.

Trinkgeld am Ende der Reisen für das Service-Personal an Bord (Richtlinien auf Anfrage).

 

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.


Termine und Preise
Mindestteilnehmerzahl: 1

 

Anmerkung: Dies ist eine Gruppenreise, daher können Sie sich selbstverständlich auch mit weniger Personen anmelden
von - bis Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
20/05/2021 - 27/05/20214800 €8160 €
27/05/2021 - 03/06/20214800 €8160 €
03/06/2021 - 10/06/20214800 €8160 €
10/06/2021 - 17/06/20214800 €8160 €
25/06/2021 - 02/07/20214800 €8160 €
25/06/2021 - 02/07/20214800 €8160 €

Reisetipps für Ihre Arktis Reise

Arktis
Weitere ausgewählte Reisen
  • reisende-in-der-arktis.jpg
    Segelreise durch den Arktischen Frühling
    Preis p.P: ab 3649 €
    Reisedauer: 9 Tage / 8 Nächte
  • robbenbeobachtung-vom-beiboot.jpg
    Nord Spitzbergen, Arktische Sommer
    Preis p.P: ab 4200 €
    Reisedauer: 11 Tage / 10 Nächte
  • 2-eisbären
    Auf der Suche nach Eisbären
    Preis p.P: ab 4499 €
    Reisedauer: 8 Tage / 7 Nächte
  • eisbären.jpg
    Expedition zum Nordpol
    Preis p.P: ab 26599 €
    Reisedauer: 13 Tage / 12 Nächte
  • kuhn-island-(3)
    Westspitzbergen und Eisgrenze
    Preis p.P: ab 5395 €
    Reisedauer: 9 Tage / 8 Nächte
  • eisbär-rennt
    Im Land der Eisbären
    Preis p.P: ab 5799 €
    Reisedauer: 11 Tage / 10 Nächte
  • rentier
    Rund um Spitzbergen
    Preis p.P: ab 7270 €
    Reisedauer: 12 Tage / 11 Nächte
  • grimsey-island
    Abenteuer Nordspitzbergen – Eisbären Spezial
    Preis p.P: ab 5885 €
    Reisedauer: 9 Tage / 8 Nächte
  • img-2008
    Im Reich der Eisbären und Walrosse
    Preis p.P: ab 11876 €
    Reisedauer: 14 Tage / 13 Nächte